CLICK HERE FOR FREE BLOGGER TEMPLATES, LINK BUTTONS AND MORE! »

Donnerstag, 16. September 2010

Neu ab Januar 2011 bei mir

Bei mir gibts ab dem neuen Jahr "Geburtstagskisten" zu verleihen!!!!

das werden Kisten sein, für Jungs oder/und Mädchen, die Kostüme zu einer Mottogeburtstagsparty enthalten..

Prinzessinen, Ritter, Ballerinas, Piraten, usw.   es wird einiges zur Auswahl stehen.. für Kinder im Alter von 3-8 Jahren

die Kostüme werden selbstgenäht sein..
sie müssen gereinigt zurückgegeben werden..

Jetzt möcht ich dafür eine kleine Umfrage starten:

Wieviel "Gebühr" würdet ihr für solch eine Kiste bezahlen?
Was wäre euch wichtig, das sie enthält (ausser die Kostüme+Accessoires)??
Welche Kostüme würdet ihr persönlich euch so wünschen??
Was würdet ihr verlangen, wenn ein/mehrere Kostüm/e kaputt gehen (Löcher, etc.) ?
Würdet ihr zusätzlich zur Leihgebühr (die nicht erstattet wird) eine Schutzgebühr verlangen?
Wenn ja, wie hoch??


schreibt mir doch Eure Meinung als Kommentar...

unter allen Kommentaren verlose ich ein kleines Dankeschön!

Ende der Befragung ist Sonntag, der 26.9.2010 um 20.00Uhr..

ach ja.. das ganze wird sich regional bei mir hier abspielen!!


ich freu mich auf viel Kommentare, viele Ideen und ein wenig Brainstorming......

Danke =)

4 Kommentare:

Creative crazy

Oha, prinzipiel ne nette idee aber wie es sich so Umsetzt wird sich ja zeigen.
Mit der gebühr da sollte ja Risiko mit berechnet werden oder?
Was ist wenn du die kostüme kaputt wiederbekommst, wenn Flecken drin sind die nicht rausgehen?
Da musst du ja auch schon sehr gute strapazierfähige Stoffe nehmen.
Wenn ich sehe wie meine kids sich an oder ausziehen (hände über den kopf schlag)

Schutzgebühr ist sicher angebracht die im falle wenn alles super ist zurückerstattet wird.
Denke der Preis für die schutzgebühr sollte sich nach dem inhalt richten.

Würde passend zum motto eine Wimpelkette mit passenden motiven, vielleicht Spiele (selbstgenähte wie Fühlspiel, Schatzkarte usw) anbieten.

Hmm, wenn ich lange überlege fällt mir sicher noch was ein aber die anderen sollen ja auch noch Chancen haben ihre Ideen mitzuteilen ;-)

Liebe Grüße
Mel

Andrea

Hallo,

schau doch mal bei Jako-o, da gibts auch solche Leihkisten. Die haben wir schon ein paar mal ausgeliehen und die kamen echt klasse an.
Ich würde die Kostüme nicht reinigen lassen, ausser sie sind richtig verdreckt. Durch die Wäsche kann bei unsachgemässer Behandlung doch eniges kaputtgehen. (muss man bei Jako-o auch nicht). Wenn sie gereinigt werden müssen, wird das nachberechnet, auch wenn etwas kaputtgeht.
Schön finde ich auch einige Seiten mit Spielanregungen und Rezepten.

Bei Jako-O bekommt man die Kiste und nach Rücksendung und Kontrolle kommt die Rechnung.

Liebe Grüße

Andrea

mondbresal

Vielleicht wäre es ganz angebracht, auch Anleitung für Themenkuchen, Bastelanleitungen und Spielen (kopiert) mitzugeben. Ich mache für meine Kinder immer Themengeburtstage und habe immer sehr viele Klicks in meinem Blog auf diese Seiten. Pferdegeburtstag, Piratengeburtstag...Und immer wieder bekomme ich auch Mails. Also Interesse ist wirklich da.
Z.B. könnte man bei Piraten eine Ballonpumpe (zurück) und ein Päckchen Modellierballone mit Anleitung für einen Säbel mit anbieten.
Meine Tochter wünscht sich übrigens für nächstes Jahr einen Zirkusgeburtstag! Clowns, Tiere, Ballerinas....Dieses Jahr hatten wir Indiandergeburtstag. Eigentlich sind es immer wieder die selben Themen. Und auch Mädchen mögen Piraten und Indianer!
Ich würde auch lieber selber waschen und reinigen.
Liebe Grüße
Renate

Heike

Hallo,
ich würde die Kostüme selbst reinigen lassen oder waschen. Nicht das hinterher einige kaputt sind.
VG Heike

Kommentar veröffentlichen